Sachverständiger werden!

Sachverstand gefragt!

Die Industrie- und Handelskammern bestellen Sachverständige in allen Bereichen der Wirtschaft. Für Unternehmen, Gerichte, Behörden und Privatpersonen erstellen diese Experten aus der Praxis Gutachten, beraten, bewerten und beurteilen. Unabhängig davon, ob es sich um gerichtliche Verfahren, geschäftliche oder private Angelegenheiten handelt – die Nachfrage nach zuverlässigen und sachkundigen Fachleuten ist hoch. Wie in vielen Bereichen fehlt es jedoch auch hier zunehmend an Nachwuchs.

Die Voraussetzungen für die öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die IHK sind hoch. Dass es sich allerdings lohnt, diesen Weg zu gehen, macht auch der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (b.v.s) Wolfgang Jacobs in seinem Schlusswort deutlich. Die Nachfrage von Gerichten, Unternehmen und Privatpersonen sei immens. “Wenn Sie im Beruf über überdurchschnittliche Fachkenntnisse, sowie praktische Erfahrungen verfügen und das eigene Fachwissen objektiv, unparteiisch, aber auch unabhängig in Gutachtenform darstellen können, bietet Ihnen das Sachverständigenwesen spannende Aufgaben“ so Jacobs. Mit diesen Impulsen sind Interessierte aus allen Fachbereichen dazu aufgerufen, sich an die IHK für Oberfranken Bayreuth zu wenden, falls sie als Sachverständige tätig werden möchten.